Anzeige

Anzeige

Business News

„Fifa 20“ bleibt weiter Spitzenreiter der britischen Spiele-Charts.

UK-Charts: „Fifa 20“ festigt Spitzenplatz

Die britischen Spiele-Charts zeigen sich diese Woche nahezu unverändert. Die Spitze hält weiterhin „Fifa 20“ vor „Ghost Recon: Breakpoint“ und „Mario Kart 8 Deluxe“. Bester Neueinsteiger der Woche ist das Reboot der Rennspielserie „Grid“ auf Position fünf. Ebenfalls neu gestartet sind „Yooka-Laylee and the Impossible Lair“ für die Switch und „Concrete Genie“ für die PlayStation 4, die jedoch mit Platz 31 bzw. 35 die Top 10 verpasst haben. Die Top 10 im Überblick:

  • „FIFA 20“ (Electronic Arts)
  • „Ghost Recon: Breakpoint“ (Ubisoft)
  • „Mario Kart 8 Deluxe“ (Nintendo)
  • „Gears 5“ (Microsoft)
  • „Grid“ (Codemasters)
  • „Minecraft“ (Microsoft)
  • „The Legend of Zelda: Link's Awakening“ (Nintendo)
  • „Borderlands 3“ (Take-Two)
  • „Grand Theft Auto V“ (Take-Two)
  • „Sea of Thieves“ (Microsoft)

Anzeige