Anzeige

Anzeige

Business News

Ben Irving, leitender Produzent für „Anthem“, verlässt Bioware.

Bioware: Lead Producer von „Anthem“ geht

Ben Irving, Lead Producer für das Action-Rollenspiel „Anthem“, hat angekündigt, das Studio Bioware zu verlassen. Irving war acht Jahre bei Bioware beschäftigt. Wie Irving erklärt, habe er sich mit seiner Mitarbeit bei Bioware einen Traum erfüllt. Er habe sich dies gewünscht, seit er selbst das erste Mal „Baldur's Gate“ gespielt hatte. Irving bedankte sich via Twitter bei seinem Team für die Zusammenarbeit und erklärte, dass „Anthem“ eine strahlende Zukunft vor sich habe. Irving hat angekündigt, in Kürze einen Posten bei einem anderen Unternehmen anzutreten.

Irving ist nicht der erste Entwickler, der das Team von „Anthem“ verlässt. Mit Mark Darrah, Michael Gamble und Jonathan Warner haben bereits drei andere Entwickler mit leitender Funktion das Team verlassen. Gerade erst wurde das umfangreiche „Cataclysm“-Update für „Anthem“ veröffentlicht, das ursprünglich im Mai erscheinen sollte. Insgesamt konnte „Anthem“ die Erwartungen von Publisher Electronic Arts nicht erfüllen.

Anzeige