Anzeige

Anzeige

Business News

"Super Smash Bros Ultimate" hat sich mehr als zwölf Millionen Mal verkauft.

"Super Smash Bros": Mega-Hit auf der Switch

Seit der Veröffentlichung am 7. Dezember 2018 konnte sich "Super Smash Bros Ultimate" 12,08 Millionen Mal verkaufen. Es ist damit aktuell im Ranking der bestverkauften Switch-Spiele auf Rang drei hinter "Super Mario Kart 8 Deluxe" (15,02 Millionen) und "Super Mario Odyssey" (13,76 Millionen). Beide Spiele sind jedoch bereits seit 2017 im Handel.

Im Vergleich zu "Super Smash Bros" für die Wii U konnte sich der Titel bereits doppelt so oft verkaufen. Noch leicht die Nase vorn hat die Wii-Version mit 13,29 Millionen verkauften Einheiten. Mit Updates und neuen Charakteren stehen die Chance für Nintendo sehr gut, die Verkaufszahlen auch weiterhin in die Höhe zu treiben.

Anzeige