Anzeige

Anzeige

Business News

„Battlefield V“ erscheint am 19. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

„Battlefield V“ kommt im Oktober

Electronic Arts beendet die Gerüchte und hat „Battlefield V“ für den 19. Oktober für PC, PlayStation 4 und Xbox One angekündigt. Käufer der Deluxe-Edition und Abonnenten von EA Access können bereits einige Tage früher starten. Erstmals seit „Battlefield 1943“ kehrt die Serie wieder zurück in den Zweiten Weltkrieg. Anders als bei den Vorgängern wird „Battlefield V“ keinen Season Pass und kostenpflichtige DLCs haben. Im Gegensatz zu Konkurrent „Call of Duty: Black Ops 4“ wird „Battlefield V“ eine klassische Einzelspieler-Kampagne bieten. Wie üblich wird der Shooter auch den bekannten Mehrspieler- und Koop-Modus an Bord haben. Etwas überraschend dürfte die Ankündigung kommen, auf Mikrotransaktionen und Lootboxen bei „Battlefield V“ zu verzichten. Auf YouTube ist ein erster Trailer zu Spiel zu sehen.

Anzeige