Anzeige

Anzeige

Business News

Die Serious Games Conference findet am 14. Juni 2018 statt.

Serious Games Conference mit Leitthema „KI“

„Künstliche Intelligenz“ (KI) wird das Leitthema der kommenden Serious Games Conference (SGC), die am 14. Juni 2018 zwischen 12:30 und 18:00 Uhr stattfindet. Unter dem Titel „‚AI – Levelling Up to Intelligent Worlds“ werden zahlreiche Präsentationen, Podiumsgespräche und Diskussionen rund um das Thema Künstliche Intelligenz und Games-Technologien durchgeführt. Die Serious Games Conference findet bereits zum elften Mal im Rahmen der CEBIT in Hannover statt.

Auf der Serious Games Conference wird die Entwicklung der künstlichen Intelligenz aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet. Die noch in den Kinderschuhen steckende Technologie hat bereits heute die Interaktion zwischen Mensch und Maschine grundlegend verändert. Das birgt Chancen und auch Risiken. Wie wir mit Serious Games und KI die Zukunft humaner gestalten wollen, diskutieren am 14. Juni internationale ExpertInnen aus der Games-Branche und dem Bereich Deep Learning.

Die Serious Games Conference wird von der nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH in Partnerschaft mit dem game – Verband der deutschen Games-Branche e. V. und der Deutschen Messe AG durchgeführt. Sie findet im Rahmen von d!talk auf der Expert Stage in Halle 27 statt.

Anzeige