Anzeige

Anzeige

Business News

THQ Nordic übernimmt den Münchner Publisher Koch Media.

THQ Nordic übernimmt Koch Media

THQ Nordic übernimmt den Münchner Publisher Koch Media inklusive  Entwickler und Publisher Deep Silver mit allen dazugehörigen Marken wie „Saints Row“, „Dead Island“ und „Metro“ für insgesamt 121 Millionen Euro.

„Koch Media hat - abgesehen von einigen Verlusten in der letzten Zeit durch weniger erfolgreiche Titel - eine lange, profitable Geschichte“, so Lars Wingefors, CEO von THQ Nordic.

„Ich glaube fest daran, dass THQ Nordic ein großartiger strategischer Treffer für Koch Media ist. Neben der Tatsache, dass sie große Erfahrung im Bereich Entwicklung und Publishing haben, hat THQ Nordic die Fähigkeiten, den Willen und das Kapital, um Wachstum in der Zukunft zu ermöglichen“, kommentiert Dr. Klemens Kundratitz, CEO von Koch Media, den Deal.

Anzeige